DER BERUF DIPL. MAKE-UP ARTIST/IN INKL. HAIRSTYLING


Visagisten / Make-up Artisten sind nebst dem eigenen Kosmetikstudio an Fotostudios, TV, auf Mode-Veranstaltungen und Werbekampagnen tätig. Ausser der Vielfältigkeit zählt der Visagist / Make-up Artist Beruf zu den meist gefragten und am besten bezahlten auf dem internationalen Arbeitsmarkt. Die Einsatzgebiete sind breit gefächert und die Möglichkeiten, in diesem Beruf Fuss zu fassen, sind fast grenzenlos. 

Viele Stars, Musiker und Models schwören auf ihre privaten Visagisten / Make-up Artisten. Berühmte Make-up Artisten werden für Fotoshootings oder Shows extra eingeflogen. 

Viele Kosmetikhersteller und Modehäuser buchen Visagisten /  Make-up Artisten, um ihrer Kollektion das gewisse Extra zu verleihen. 

Nebst dem eigenen Beauty-Salon wird der Make-up Artist von Magazinen, Werbeagenturen, Fotografen und Modeshows gebucht. Make-up Artisten schminken immer nach bestimmten Wünschen und Vorgabe, je nach Produkt, des Auftraggebers. Hier wird vor allem der hoch künstlerischer Aspekt (Make up Artist = Englisch "Kunst"in Vordergrund mit dem jeweiligen Produkt der zu vermarkten ist in Vordergrund gestellt. Entweder arbeitet der Make-up Artist selbstständig oder im Team mit Modestylisten, Fotografen und Models zusammen. 


...hier zur Ausbildung Visagist...
...hier zur Ausbildung Make-up Artist...


Zielgruppe:

- Kosmetikerinnen 

- Kosmetik Vertriebe

- Friseur

- Nageldesignerinnen

- Farb- und Stilberater/innen

- Imageberater/innen 

- Quereinsteiger und Privatpersonen

- oder auch als Zusatzangebot für den Beauty-Salon


 Unser Ausbildungskonzept

Wir konzentrieren uns ausschliesslich auf den Beruf des Make-up Artisten und packen daher die Berufe Kosmetik, Maskenbildner, Fotografie etc. nicht hinein. Bei zu vielen Unterrichtsschwerpunkten kann die grosse Gefahr bestehen, dass man von allem etwas weiss aber nicht alles wirklich richtig!